RTF.1 Wirtschaft Neckar-Alb

Meeting Hochregallager Wertpapierhandel Energietechnik Logistik Digital Marketing

>> Videobeiträge in der Mediathek

Nachrichten und Meldungen aus der Wirtschaft Neckar-Alb

Geschenke, Innenstadt, Shopping (Quelle: BWeins)
2,3 Millionen für Innenstadtentwicklung Nach Tübingen und Albstadt erhält auch Reutlingen Fördermittel vom Bund zur Entwicklung der Altstadt.

Einzelhandel (Quelle: BWeins)
2G flächendeckend im Einzelhandel? - Handelsverband entsetzt über Pläne der Regierung In Kreisen mit einer Inzidenz über 500 gilt sie schon: die 2G Regel im Handel. Zumindest in Baden-Württemberg in der Alarmstufe II.

ver.di Block (Quelle: BWeins)
Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst der Länder erfolgreich Bei den Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst der Länder haben die Verhandlungsparteien ein Ergebnis erzielt:

Shopping in Reutlingen (Quelle: BWeins)
Pandemie belastet heimische Wirtschaft erneut Die Pandemie belastet erneut zahlreiche Branchen der heimischen Wirtschaft. Darauf weist die IHK Reutlingen hin.

Sport-Fans (Quelle: BWeins)
2G+ für Fans - Neue Coronaverordnung-Sport tritt in Kraft Seit diesem Wochenende gelten in Baden-Württemberg im Sport verschärfte Coronaregeln.

Einzelhandel in Tübingen (Quelle: BWeins)
Bonus auf Einkaufsgutschein länger gültig Die Tübinger Einkaufsgutscheine inklusive eines Bonus von 20 Prozent können noch bis zum 31. März 2022 eingelöst werden.

Reutlingen leuchtet, lange Einkaufsnacht (Quelle: BWeins)
Reutlingen leuchtet „Reutlingen leuchtet“ heißt es dieses Wochenende in der Achalmstadt. Erstmals seit Einführung der langen Einkaufsnacht sind es diesmal zwei Nächte, nämlich am Freitag und am Samstag.

Spatenstich Arbach Park (Quelle: BWeins)
Größtes Bauvorhaben der Stadt - Baustart für den Arbach Park In Pfullingens Nordosten soll ein neues eigenes Stadtquartier entstehen - der sogenannte Arbach Park I. Dort sollen auf rund 22.000 Quadratmetern in den nächsten Jahren insgesamt über 250 Wohnungen entstehen. Am Donnerstagvormittag wurde das größte Bauvorhaben der Stadt Pfullingen mit einem gemeinsamen Spatenstich eingeleitet.

ver.di Streik Busfahrer (Quelle: BWeins)
Busstreiks beendet Die Streiks im privaten Busgewerbe in Baden-Württemberg sind vorbei.

Weihnachtsmarkt Tübingen (Quelle: BWeins)
Alkoholverbot in der Altstadt Die Tübinger Stadtverwaltung hat im Rahmen einer Allgemeinverfügung den Ausschank von Alkohol während des für Anfang Dezember geplanten Weihnachtsmarktes untersagt.

Busse (Quelle: BWeins)
Tarifverhandlungen im privaten Omnibusgewerbe erfolgreich Bei den Tarifverhandlungen im privaten Omnibusgewerbe haben sich die Gewerkschaft ver.di und die Arbeitgebervertretung WBO in der Nacht ein Ergebnis erreicht.

Meisterfeier Handwerkskammer Reutlingen (Quelle: BWeins)
Virtuelle Meisterfeier der Handwerkskammer Reutlingen Nach Monaten voller Stress, harter Arbeit und Entbehrungen haben sie es nun geschafft: die frisch gebackenen Meisterinnen und Meister 2021 können stolz auf das Geleistete zurückblicken. Zwar konnten sie pandemiebedingt nicht bei einer Großveranstaltung der Handwerkskammer Reutlingen geehrt werden, aber ihre Leistungen sollten dennoch gewürdigt werden. Deshalb wurde die Meisterfeier virtuell abgehalten.

Schwäbische Alb bei Bad Urach (Quelle: BWeins)
"Seit dem Lockdown extrem gut entwickelt" - Tourismusverband hält Mitgliedsversammlung ab Es sind harte Zeiten für den Tourismus. Durch die Corona-Pandemie sind die Übernachtungszahlen und die Besucherzahlen der Sehenswürdigkeiten überall zurückgegangen. Auch auf der Schwäbischen Alb. Der hiesige Tourismusverband hielt am heutigen Donnerstag im Theater Lindenhof in Melchingen seine Mitgliederversammlung ab. Von Krisenstimmung war dort aber keine Spur. Denn im Vergleich zu den anderen baden-württembergischen Urlaubsgebieten steht die Schwäbische Alb am besten da - so die Zahlen, die das Statistische Landesamt am Mittwoch veröffentlicht hatte.

Haushalt Rottenburg (Quelle: BWeins)
Städtischer Haushalt - Keine Einbrüche durch Corona Am Dienstagabend stellte der Rottenburger Oberbürgermeister Stephan Neher den Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2022 dem örtlichen Gemeinderat vor. Besonders erfreulich ist das Ausbleiben erwarteter Steuereinbrüche durch die Corona-Krise. So kann die Stadt auch im kommenden Jahr kräftig in seine Infrastruktur investieren.

Gasthausbesuch wieder möglich (Quelle: BWeins)
Corona-Kontrollen in Gastronomie Die Tübinger Gastronomen halten sich an die Corona-Vorgaben. Das ist das Ergebnis der Kontrollen durch das Tübinger Ordnungsamt in der vergangenen Woche.



Foto: RTF.1
Chris Kühn wird Parlamentarischer Staatssekretär im Umweltministerium Der Tübinger Bundestagsabgeordnete der Grünen, Chris Kühn, wird Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt.
Foto: RTF.1
Stadt finanziert Tests auch für geimpfte Schüler Der Tübinger Weg geht weiter: obwohl das Land die Kostenübernahme von Tests für geimpfte Schülerinnen und Schüler nicht übernehmen will, können sich die geimpften Schülerinnen und Schüler in Tübingen trotzdem bis zu drei Mal pro Woche testen lassen. Die zusätzlichen Kosten übernimmt die Stadt Tübingen.
Foto: RTF.1
Hochschulen im Land erhalten mehr als 23 Mio. Euro für KI Mit insgesamt elf bewilligten Einzelanträgen beim Bund-Länder-Programm „Künstliche Intelligenz in der Hochschulbildung“ ist Baden-Württemberg Spitzenreiter.

Werbung:

Weitere Meldungen